Seminare und Vorträge

Professor Jan Willis 2024
ÜbersichtKalender

Jan Willis, PhD, ist eine bekannte afroamerikanische Universitätsprofessorin, die seit fünf Jahrzehnten den tibetischen Buddhismus studiert und unterrichtet. Zudem ist sie Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Essays zu verschiedenen Themen wie Meditation, Frauen im Buddhismus, Buddhismus und Rassismus.

Es ist uns eine besondere Freude und Ehre Professor Jan dieses Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Alle, die Jan bei ihrem letzten Besuch im Tara Mandala erleben durften erinnern sich mit Freude an die mit Bildern, Videos und Liedern untermalten Ausführungen.

In ihrem dynamischen und bewegten Unterricht verwendet Jan zahlreiche Beispiele aus ihrer eigenen Vergangenheit sowie historische Begebenheiten.

In einem öffentlichen Vortrag am berichtet sie über „Das Mahayana-Leben des Buddha“.

Beim 2-tägigen Seminar wird Jan dieses Mal über „Die Grundlagen des Buddhismus“ sprechen.

 

Kurssprache ist Englisch mit Deutscher Übersetzung.

 

Öffentlicher Vortrag:

Das Mahayana-Leben des Buddha

Donnerstag, 31. Oktober 19.00 bis 21.00 Uhr

Seminar:

Die Grundlagen des Buddhismus

Freitag, 1. November (Feiertag), 13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag, 2. November,  10.00 bis 14.00 Uhr

 

Der Öffentliche Vortrag ist frei. Wir freuen uns über Spenden.

Für das Seminar beträgt die empfohlene Orga-Gebühr 100 € (Diese deckt – je nach Teilnehmerzahl – die Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten für die Dozentin und ihre Übersezterin)

Dazu sollte DANA an die Kursleiterin und die Übersetzerin gegeben werden. 

Kursleitung: Jan Willis PhD

 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht