Seminare und Vorträge

Die Grundlagen aller guten Eigenschaften
ÜbersichtKalender

Egal ob wir erst vor kurzem Bekanntschaft mit dem Buddhismus gemacht haben, oder seit vielen Jahren Belehrungen und Unterweisungen hören: Nach dem Hören kommt das Verstehen. Und das können wir nur, wenn wir immer wieder darüber nachdenken und anschließend das Durchdachte auf eine tiefere Ebene „sinken“ lassen.

Genau das wollen wir in diesen Seminaren tun: Wir kontemplieren über die verschiedenen Inhalte des Lam Rim.

 

An neun Sonntagen, jeweils von 10.00 bis 13.30 Uhr (Termine siehe Kalenderübersicht) leitet unser Lehrer Dieter Kratzer in drei Meditationssitzungen durch die verschiedenen Themen:

Guru, Lehrer, Spiritueller Freund – Welche Bedeutung haben sie für unsere Entwicklung

Als Mensch geboren – Was ist das Besondere daran

Vorbereitung auf den Tod – Vorbereitung auf das Leben

Die Dynamik von Lebenserfahrungen im Existenzkreislauf

Auf der Suche nach Sicherheit – Zuflucht in eine glückbringende Richtung

Unsere Taten und deren Reichweite – Handlungen und ihre Wirkung

 

+++ AKTUELLES THEMA am 3. Oktober +++

Das weite Spektrum der Erfahrung – Der Daseinskreislauf 

In diesem Teil wollen wir ergründen, was „Samsara“ ist und wie wir darin feststecken. Aber auch was „Nirvana“ ist und wie wir es erreichen können.

Wie entsteht Leid und wie kann ich mich davon befreien? 

 

Samsara und Nirvana – Die Entstehung von Samsara und der Weg der Befreiung (07.11.2021)

Die Entwicklung des Herzens – Die essenzielle Praxis von Bodhicitta (05.12.2021)

Die Zugangsdaten bzw. eine Platzreservierung erhältst Du nach Anmeldung per E-Mail an info@tara-mandala.de.

Es kann an allen oder an einzelnen Thementagen teilgenommen werden.

Empfohlene Kursgebühr 60 € pro Tag, ermäßigte Kursgebühr von 1 € bis 59 € möglich.

 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht