Pujas und Praxis

Sutrarezitation am Tag der Wunder
KalenderFeiertage

Rezitation des Sutras vom Goldenen Licht

Chotrul Duchen, der Tag der Wunder ist einer der vier großen Buddhistischen Feiertage und gilt als besonders kraftvoll und gut für ausführliche Dharampraxis.

Wir beginnen um 10.00 Uhr mit der Rezitation des Sutras vom Goldenen Licht in der Gompa und über Zoom.

Gerade jetzt, ist dieses Sutra besonders wertvoll. Es soll Frieden und Harmonie bringen, für die die es lesen und hören aber auch für die Gegenden und Ländern in denen es gelesen wird. Deshalb widmen wir die heutige Rezitationen der Wiederherstellung des Friedens in der Ukraine und in Russland und dem Frieden in ganz Europa und der Welt.

Der Text wird bis ca. 22.00 Uhr von Teilnehmer*innen laut gelesen. Du kannst Dich zu jeder Zeit für beliebig lange dazuschalten oder in die Gompa kommen, um mitzulesen oder zuzuhören.

Wenn Du gerne für die anderen Teilnehmer vorlesen möchtest, melde Dich ab sofort bei Maria Kruming, spc@tara-mandala.de, und teile ihr mit, wie lange und wann Du übernehmen kannst.

Den Zugang zum Online-Meeting bekommst Du per E-Mail an info@tara-mandala.de.

 

 

 

18. Februar 2022, 10.00 – 22.00 Uhr 

Auf Spendenbasis.

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht