Am 26. Mai 2021 war der 15. Tag des vierten Monats des tibetischen Kalenders – Saka Dawa Duchen.

An diesem besonders intensiven Tag, haben wir im Tara Mandala mit euch eine 24-Stunden-Praxis durchgeführt.

Hier einige Daten und Eindrücke. Rejoice!

Insgesamt haben sich 16 Personen über das Online-Meeting zugeschalten.

Fast durchgehend wurde das Sanghatasutra rezitiert – insgesamt sechs Mal vollständig.

Am 1. und 15. Tag von Saka Dawa haben insgesamt 12 Personen die acht Mahayanagelübde für einen Tag abgelegt. Eine weitere Gelegenheit dafür gibt es am Donnerstag, 10. Juni, 5.00 Uhr. 

Mit der Saka Dawa Spendenaktion konnten wir bisher mehr als 2000 Euro sammeln. Auch diese läuft noch bis 10. Juni.

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich auf irgend eine Art und Weise an einer oder mehreren Saka Dawa Aktionen beteiligt haben, noch mitmachen werden oder in Gedanken bei uns sind und die vielfach multiplizierten Verdienste in dieser besonders segensreichen und kraftvollen Zeit zum Wohle des Tara Mandala und aller Orte widmen, an denen der Buddhadharma verkündet wird um alle fühlenden Wesen vom Leid zu befreien.